11. Workshop "Archive von unten" pdficon_large.gif

Berlin, 15. und 16. Juni 2017
Im Archiv der Jugendkulturen e.V. in Berlin

Programm

Donnerstag, 15. Juni 2017

  • 12.00-13.00 Uhr
    Eintreffen und Mittagssnack mit Suppen & Pasten
  • 13.00-13.30 Uhr
    Begrüßung und Kurzvorstellung
  • 13.30-15.30 Uhr
    AG 1: Digitalisierung und rechtliche Fragen
    Inputs: Stefanie Pöschl, Katrin Lehnert (Deutsches Digitales Frauenarchiv), Moderation: Roman Klarfeld (FFBIZ)
    AG 2: Generationenwechsel, Wissenstransfer, Weitergabe von Wissen
    Inputs: Infoladen Conne Island, MONAliesA, Robert Camp (Archiv Grünes Gedächtnis), Reinhart Schwarz (Hamburger Institut für Sozialforschung), Moderation: Jürgen Bacia (afas)
  • 15.30-16.00 Uhr
    Pause
  • 16.00-18.00 Uhr
    1.Plenum: Vorstellungsrunde Bitte bringt ein Objekt Eurer Wahl mit, das verdeutlicht, was besonders wichtig war im letzten Jahr, womit ihr gerade beschäftigt seid oder was sich verändert hat in eurer Einrichtung. Dieses Objekt kann ein Akte, ein Kunstwerk, ein Foto, Plakat oder Bild, eine Zeitschrift, ein Buch, ein Button, ein Arbeitsvertrag, ein Zuwendungsbescheid oder etwas ganz anderes sein. Moderation: Gabi Rohmann (Archiv der Jugendkulturen)
  • 18.00 Uhr
    Abendessen und Ausklang

Freitag, 16. Juni 2017

  • 10.00-12.00 Uhr
    AG 3: Kooperation, Netzwerke, Verbünde – wie viele Netze brauchen die Bewegungsarchive?
    Inputs: Daniel Schneider (Archiv der Jungendkulturen), Roland Drubig (Archiv Hoch Drei / Institut für angewandte Kulturforschung), Sabine Balke (i.d.a.-Dachverband der deutschsprachigen Frauen- und Lesbenarchive), Papiertiger, Moderation: Günther Siedbürger (Litten Archiv)
    AG 4: Erschließung von Objekten
    Inputs: Anne Niezgodka (Archiv für alternatives Schrifttum), Dagmar Nöldge (FFBIZ), Susanne Rappe-Weber (Archiv der deutschen Jugendbewegung), Moderation: Cornelia Wenzel (Archiv der deutschen Frauenbewegung)
  • 12.15-13.15 Uhr
    Abschlussplenum
    Namensumbenennung, Bericht des AK Überlieferung der Neuen Sozialen Bewegungen im Verband deutscher Archivarinnen und Archivare (VdA) vom Fachgespräch am 2. März 2017 in Hamburg, Moderation: Reinhart Schwarz (Hamburger Institut für Sozialforschung)
  • 13.15-14.00 Uhr
    gemeinsames Essen
  • 14.00-16.00 Uhr
    Führung durch die Polizeihistorische Sammlung mit Jens Dobler
    Polizeihistorische Sammlung und Besuch der Ausstellung zum 50. Todestag von Benno Ohnesorg am 2. Juni 1967, Platz der Luftbrücke 6, (5 Minuten Fußweg vom Archiv der Jugendkulturen)

Seitenanfang